Oreo Cookies

<a href=“http://www.bloglovin.com/blog/18291229/?claim=5nnfucjqb9j“>Follow my blog with Bloglovin</a>

Na ihr Lieben,

ich kann es gar nicht abwarten euch mein neues Rezept zu zeigen. Ich bin so verliebt  Herzchenaugen …..in diese Oreokekse ❤                        #

Gerade eben hab ich mir noch einen geschnappt und genüsslich nach meinem Frühstück gegessen und war schon ganz aufgeregt euch zu zeigen wie ich sie gemacht habe.

Also zögern wir nicht lange und legen los!

Zutaten:

IMG_3545.JPG

  • 200 g     Mehl
  • 1/2 TL     BackpulverIMG_3546.JPG
  • 1                Ei
  • Vanillearoma
  • 50 g    Schokoladenstückchen (ich habe zartbitter genommen)
  • 100 g Butter oder 150 g Quark ( Quark habe ich als Butterersatz verwendet, ihr könnte auch Hälfte/Hälfte machen)
  • 100g    weißer Zucker
  • 50g    brauner Zucker
  • 1 Packung Oreos (14 Stück)

 Anmerkung Ich habe alles ohne Maschine gemacht, wenn ihr eine besitzt könnt ihr diese sehr gut verwenden.

  1.  Zuerst wird der gesamte Zucker mit der Butter/ dem Quark vermengt. Rührt bis alles gleichmäßig verteilt ist.IMG_3548.JPG
  2. Gebt dann das Ei, das Vanillearoma und das Backpulver dazu. Jetzt heißt es wieder rühren bis es gut gemischt ist.IMG_3550.JPG
  3. Jetzt gebt ihr nach und nach immer eine Hand voll Mehl dazu und rührt solange bis keine Klumpen mehr zu sehen sind.IMG_3553.JPG
  4. Jippie! Jetzt kommt der spaßige Teil. Ihr füllt eure Oreos in eine Tüte und rollt dann am besten mit einem Nudelholz darüber und zerkleinert sie so. Aber nicht zu klein.IMG_3551.JPG
  5. Nun mischt ihr die Schokoladenstücke und die Keskskrümel    unter den Teig.
    IMG_3554.JPG
    Wow, ich liebe dieses Bild. Das sieht doch total wie typisch amerikanischer Cookie dough aus. ❤

    IMG_3555.JPG

  6. Nun heißt es Häufchen formen. Achtung der Teig könnte ziemlich klebrig sein. 😀IMG_3557.JPG
  7. Die Kekse müssen dann in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen, für ca 1015 Minuten, da müsst ihr nach gefühl entscheiden. Dann könnt ihr sie rausnehmen und abkühlen lassen….oder auch warm essen, super lecker. ❤

 

IMG_3558.JPG

 Fertig

Viel Spaß beim nachbacken und viel Erfolg!

~*~

Ginni

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Franky sagt:

    Die sehen echt lecker aus.. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. backenundkochenmitcarla sagt:

    Ein Traum!🙌🏼
    Wenn du Lust und natürlich auch Zeit hast würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du bei mir vorbei schaust! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s